Hauptmenü

Termin vereinbaren

 Bettina Sohnius-Lüpertz  Tel.: +49 24 61 / 552 13  info@shiatsu-pferde.de

ARRANGE AN APPOINTMENT

 Bettina Sohnius-Lüpertz  Phone: +49 24 61 / 552 13  info@shiatsu-pferde.de

Ausbildung

Basiskurse

Im Basiskurs vermittele ich Ihnen Shiatsu-Grundkenntnisse. Einfache, allgemeine, wirkungsvolle Techniken die der Gesunderhaltung des Pferdes dienen, werden in Theorie und Praxis erlernt. Therapeutische Dehnungen und Rotationen, der Extremitäten, des Genicks und Schweifes, Muskeln zu entspannen und anzuregen in Kombination mit Shiatsutechniken sind Thema dieses Wochenendes. Dazu erhalten Sie ein umfassendes Skript mit vielen Fotos, so dass Sie das Erlernte jederzeit umsetzen können. Nach diesem Kurs sind Sie in der Lage ihrem Pferd eine Shiatsu-Grundbehandlung zu geben.

Der Basiskurs findet an einem Wochenende Sa./So. jeweils von 10 – 17 Uhr statt und umfasst 16 Unterrichtsstunden. Der Basiskurs ist die Voraussetzung für die Ausbildung.

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt.

Termine 2022

15.01. /16.01.2022 ·  Basiskurs in Jülich · Kosten: 190,– € inkl. Script Abgesagt aufgrund COVID 19 Pandemie!!!

05./06.03.2022 · Aufbaukurs in Jülich · Kosten: 190,– €

03.09. /04.09.2022 ·  Basiskurs in Jülich · Kosten: 190,– € inkl. Script

22./23.10.2022 · Aufbaukurs in Jülich · Kosten: 190,– €

Anmeldung per E-Mail an info@shiatsu-pferde.de und telefonisch: +49 (0) 24 61 – 5 52 13
Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Ausbildung zum Pferdeshiatsu Praktiker

Aufgrund der Covid 19 Pandemie werden die Inhalte teilweise online vermittelt

Der Inhalt bleibt unverändert als Bonusmaterial gibt es eine Vorlesung Emotionen und Ausdrucksverhalten des Pferdes

Die Ausbildung richtet sich vorwiegend an Menschen, die Shiatsu in Ihre berufliche Arbeit integrieren möchten, Tierheilpraktiker, Pferdephysiotherapeuten, Tierärzte o.a., aber auch an Menschen die Freude daran haben, Shiatsu zu geben.

Die Kurse finden an  Wochenenden, die jeweils aufeinander aufbauen, in der Zeit von 9:30 – 17 Uhr statt:

  • Anatomie 4 Wochenenden jeweils Samstag 9:30-13 Sonntag 9:30-13 Uhr
  • Shiatsu am Menschen, die shiatsuspezifische Berührung erfahren (für alle ohne Shiatsuvorkenntnisse)
  • Die Meridiane des Wasserelementes, Blase und Niere, in Theorie und Praxis. Einführende Theorie in das Konzept der 5 Wandlungsphasen
  • Die Meridiane des Holzelementes, Leber und Gallenblase. Einführung in die Diagnosemöglichkeiten, Ting-Punkte
  • Die Meridiane des Feuerelementes, Herz, Dünndarm, Herz-Kreislauf, Dreifacher Erwärmer. Weitere Diagnosemöglichkeiten: Yu-Punkte, Bo-Shin
  • Die Meridiane des Erdelementes, Magen und Milz, in Theorie und Praxis. Körperhaltung und Bewegung des Shiatsugebers
  • Die Meridiane des Metallelementes, Lunge und Dickdarm, in Theorie und Praxis. Einführende Theorie in das Konzept von kyo und jitsu
  • Zusammenfassung und Betrachtung aller Elemente als Ganzes. Erstellung einer Diagnose
  • Wiederholung und Vertiefung. Theoretische und Praktische Prüfung
  • Biomechanik
  • TCM für Shiatsupraktiker

Die Shiatsu – Ausbildung umfasst 192 Unterrichtsstunden für Menschen mit Shiatsuvorkenntnissen . Die Kursgebühr beträgt inklusive Unterrichtsmaterial 2280,-€

Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt.

Voraussetzung ist die vorherige Teilnahme am Einführungskurs.

Anmeldung per E-Mail an info@shiatsu-pferde.de
Anmeldung & Teilnahmebedingungen

Termine 2022 für die  Ausbildung

22./23.01.2022          Anatomie 1 online Unterricht

05./06.02.2022          Anatomie 2 online Unterricht

26./27.02.2022          Anatomie 3 online Unterricht

12./13.03.2022          Anatomie 4 online Unterricht

26./27.03.2022          Human Shiatsu Praxis

09./10.04.2022         Wasserelement

07./08.05.2022         Holzelement
28./29.05.2022         Feuerelement
02./03.07.2022         Erdelement
13./14.08.2022         Metallelement

10./11.09.2022         Diagnose

15./16.10.2022        TCM für Shiatsupraktiker online Unterricht

05./06.11.2022        Biomechanik; Zusammenfassung

März 2023 Prüfung

alle Praxistage finden in Jülich und benachbarten Ställen statt